Menopausentest

19.90

SELBSTTEST ZUR BESTIMMUNG DES FSH-HORMONS IM URIN

Die Menopause bezieht sich auf den Zeitraum, in dem Frauen Wechseljahrsbeschwerden haben. Als Kriterium gilt, dass Frauen in den Wechseljahren (durchschnittlich 45-55 Jahre) ihre Regelblutung seit mehr als einem Jahr nicht mehr hatten. Die Wechseljahre werden in prämenopausale, perimenopausale und postmenopausale unterteilt. Die erste Periode der Menopause, der Prämenopause, dauert in der Regel 12 Monate und die Hormonaktivität ist geschwächt, ebenso wie die Menstruation unregelmäßiger ist. In der nächsten Zeit, der Perimenopause, erleben viele Frauen Symptome, darunter Hitzewallungen, unregelmäßige Menstruationszyklen, Schlafstörungen, vaginale Trockenheit, Haarausfall, Angst- und Stimmungsschwankungen, Kurzzeitgedächtnisverlust und Müdigkeit. Der Beginn der Perimenopause wird durch Veränderungen im Hormonspiegel im weiblichen Körper verursacht, die den Menstruationszyklus regulieren. Da der Körper immer weniger Östrogen produziert, erhöht er seine Produktion von FSH, das normalerweise die Entwicklung der Eizellen einer Frau reguliert. Daher kann die Untersuchung auf FSH helfen, festzustellen, ob sich eine Frau in der Perimenopause befindet. Wenn eine Frau weiß, dass sie perimenopausal ist, kann sie die entsprechenden Maßnahmen ergreifen, um ihren Körper gesund zu halten und die mit der Menopause verbundenen Gesundheitsrisiken wie Osteoporose, erhöhter Blutdruck und Cholesterinspiegel sowie ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen zu vermeiden. Der FSH-Schnelltest Midstream ist ein Schnelltest, der den FSH-Spiegel in Urinproben bei einer Empfindlichkeit von 25 mIU/mL qualitativ bestimmt. Der Test verwendet eine Kombination von Antikörpern, einschließlich eines monoklonalen Anti-FSH-Antikörpers, um selektiv erhöhte Konzentrationen von FSH nachzuweisen.

DAS PAKET ENTHÄLT ALLES, WAS SIE FÜR DIE DURCHFÜHRUNG DES MENOPAUSENTESTS BENÖTIGEN:

  • Einfach zu verwendende, nicht-invasive bukkale Probenentnahme-Tupfer.
  • Sicherer Transportbeutel zum Schutz und zur stabilen Umgebung der Genprobe während des Transports.
  • Klare und leicht zu befolgende Anweisungen zur Entnahme der Probe.
Category: